Die Berat Nacht 01.06-02.06.2015

Heute, in der Nacht vom 01.06 zum 02.06.2015 ist “Die heilige Nacht, “ die Berae Nacht” oder auch die “die Nacht des Segens”. El- Berae bedeutet, die Erlösung, Befreiung von Sünden und Verfehlungen. In der Hoffnung, in dieser Nacht die göttliche Vergebung zu erlangen und sich von ihren Sünden zu erlösen, haben die Gläubigen diese Nacht “Die Berat-Nacht” genannt.


Über die fünfzehnte Nacht des Monats Schaban, der Berat-Nacht, hat unser Prophet (saw) folgendes gesagt: „Recep ist der Monat von Allah. Schaban ist mein Monat und Ramadan ist der Monat meiner Ummah.” In einer anderen Übersetzung heißt es: „In der fünfzehnten Nacht des Monats Schaban kam der Engel Gabriel zu mir und sagte: „Oh Muhammed, sehe zum Himmel hinauf. Ich fragte ihn: „Was ist das für eine Nacht? Er erklärte es mir: „Diese Nacht öffnet Allah dreihundert seiner Barmherzigkeitstüren. Denjenigen, die Ihm keine Götter beigesellen, vergibt Er sofort. Außer diejenigen die sich mit Zauberei beschäftigen; Hass und Verachtung für die Muslime übrig haben; vom Alkoholgenuss, Unzucht und Zinsen nicht ablassen, denen vergibt Allah teala nicht bis sie Reue ablegen. ”

Die Berât-Nacht ist die Nacht der Gnade und Vergebung. Die Tugendhaftigkeit der Gebete, die in dieser Nacht verrichtet werden, ist sehr groß.

„Die SCHURA Schleswig-Holstein wünscht allen in dieser gesegneten Nacht den Frieden und die Barmherzigkeit Gottes. Möge der über alles Erhabene Allah uns allen helfen den Schaban friedlich zu durchleben und gesund in den Ramadan zu kommen“, so Fatih Mutlu Vorsitzender der SCHURA Schleswig-Holstein.

Zusätzliche Informationen